Deprecated: mysql_pconnect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /homepages/13/d109391667/htdocs/phplib/db_mysql.php on line 75
Hirmer – Antike, Architektur, Asien, Italien, Fotografie, Kunstgewerbe, Kunstgeschichte, Kulturgeschichte, Malerei, Skulptur, Reise

1-10 Treffer von 47

[1] 2 3 4 5 

100 Jahre Bibliotheca Hertziana

Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte

Band I
Die Geschichte des Instituts 1913–2013
Sofort lieferbar.

Die Kölnerin Henriette Hertz (1846–1913) vermachte 1912 den römischen Palazzo Zuccari der 1911 gegründeten Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft (KWG). Ihr Ziel war es, die Studien- und Forschungsbedingungen für die insbesondere römische Kunstgeschichte durch den institutionellen Rahmen eines Forschungsinstituts mit Fachbibliothek und Fotosammlung zu verbessern. Die Bibliotheca Hertziana sollte Forschern aller Länder und auch Wissenschaftlerinnen offen stehen.

98,00 € [D] | 124,00 SFR [CH] DETAILS »

100 Jahre Bibliotheca Hertziana

Max-Planck-Institut für Kunstgeschichte

Band II
Der Palazzo Zuccari und die Institutsgebäude 1590–2013
Sofort lieferbar.

Am 18. September 1912 vermachte die Kölnerin Henriette Hertz (1846–1913) den von ihr in Rom erworbenen Palazzo Zuccari der 1911 gegründeten Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft (KWG). Ihr Ziel war es, die Studien- und Forschungsbedingungen für die italienische, insbesondere die römische Kunstgeschichte durch den institutionellen Rahmen eines Forschungsinstituts mit Fachbibliothek und Fotosammlung zu verbessern. Die Bibliotheca Hertziana sollte Forschern aller Länder und auch Wissenschaftlerinnen offen stehen: »[…] ich denke die Zeit ist reif, die Schranken, die sich zumeist durch Nationalität und Geschlecht bilden, abzubauen«. Die reguläre Eröffnung als Institut der KWG erfolgte am 15. Januar 1913.

98,00 € [D] | 124,00 SFR [CH] DETAILS »

100 Jahre Bibliotheca Hertziana – Paket

Band I »Die Geschichte des Instituts 1913–2013« und Band II »Der Palazzo Zuccari und die Institutsgebäude 1590–2013«

Sofort lieferbar.

Die Kölnerin Henriette Hertz (1846–1913) vermachte 1912 den römischen Palazzo Zuccari der 1911 gegründeten Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft (KWG). Ihr Ziel war es, die Studien- und Forschungsbedingungen für die insbesondere römische Kunstgeschichte durch den institutionellen Rahmen eines Forschungsinstituts mit Fachbibliothek und Fotosammlung zu verbessern. Die Bibliotheca Hertziana sollte Forschern aller Länder und auch Wissenschaftlerinnen offen stehen.

148,00 € [D] | 182,04 SFR [CH] DETAILS »

AA Halbband 2011/1, inkl. Beiheft

Archäologischer Anzeiger

Zeitschrift des Deutschen Archäologischen Instituts, Zentrale Berlin
Vergriffen.

Der Archäologische Anzeiger ist seit 1889 eines der wichtigsten Publikationsorgane der deutschsprachigen und internationalen archäo­-logischen Forschung. Die traditionsreiche Zeitschrift wird heute in zwei Halbbänden pro Jahrgang herausgebracht. Zusätzlich erscheint zum 1. Halb­band jeweils ein separates Beiheft mit dem Jahresbericht des DAI. Als Schwerpunkt informiert die Zeitschrift über Themen aus dem Mittelmeerraum von der Vorgeschichte bis in die Spätantike, aber auch über Projekte außerhalb des Kernbereichs der Alten Welt.

Den Archäologischen Anzeiger können Sie auch abonnieren »

38,00 € [D] | 49,40 SFR [CH] DETAILS »

AA Halbband 2011/2

Archäologischer Anzeiger

Zeitschrift des Archäologischen Instituts, Zentrale Berlin
Sofort lieferbar.

 

Der Archäologische Anzeiger ist seit 1889 eines der wichtigsten Publikationsorgane der deutschsprachigen und internationalen archäologischen Forschung. Die traditionsreiche Zeitschrift wird heute in zwei Halbbänden pro Jahrgang herausgebracht. Zusätzlich erscheint zum 1. Halbband jeweils ein separates Beiheft mit dem Jahresbericht des DAI. Als Schwerpunkt informiert die Zeitschrift über Themen aus dem Mittelmeerraum von der Vorgeschichte bis in die Spätantike, aber auch über Projekte außerhalb des Kernbereichs der Alten Welt.

Den Archäologischen Anzeiger können Sie auch abonnieren »

38,00 € [D] | 49,40 SFR [CH] DETAILS »

AA Halbband 2012/1, inkl. Beiheft

Archäologischer Anzeiger

Zeitschrift des Deutschen Archäologischen Instituts, Zentrale Berlin
Sofort lieferbar.

Der Archäologische Anzeiger ist seit 1889 eines der wichtigsten Publikationsorgane der deutschsprachigen und internationalen archäologischen Forschung. Die traditionsreiche Zeitschrift wird heute in zwei Halbbänden pro Jahrgang herausgebracht. Zusätzlich erscheint zum 1. Halbband jeweils ein separates Beiheft mit dem Jahresbericht des DAI. Als Schwerpunkt informiert die Zeitschrift über Themen aus dem Mittelmeerraum von der Vorgeschichte bis in die Spätantike, aber auch über Projekte außerhalb des Kernbereichs der Alten Welt.

Den Archäologischen Anzeiger können Sie auch abonnieren »

38,00 € [D] | 49,40 SFR [CH] DETAILS »

AA Halbband 2012/2

Archäologischer Anzeiger

Zeitschrift des Deutschen Archäologischen Instituts, Zentrale Berlin
Sofort lieferbar.

Der »Archäologische Anzeiger« ist seit 1889 eines der wichtigsten Publikationsorgane der deutschsprachigen und internationalen archäologischen Forschung. Die traditionsreiche Zeitschrift wird heute in zwei Halbbänden pro Jahrgang herausgebracht. Zusätzlich erschien von 2008 bis 2012 zum 1. Halbband jeweils ein separates Beiheft mit dem Jahresbericht des DAI. Als Schwerpunkt informiert die Zeitschrift über Themen aus dem Mittelmeerraum von der Vorgeschichte bis in die Spätantike, aber auch über Projekte außerhalb des Kernbereichs der Alten Welt.

Den Archäologischen Anzeiger können Sie auch abonnieren »

38,00 € [D] | 49,90 SFR [CH] DETAILS »

Athenaia Band 2

Kreta in der geometrischen und archaischen Zeit

Reihe Athenaia
Band 2
Sofort lieferbar.

Bei der Erforschung der Kultur der Insel Kreta standen bis in die jüngere Zeit hinein die bronzezeitlichen Entwicklungsphasen deutlich im Vordergrund. Erst allmählich machte man sich bewusst, wie kulturhistorisch wichtig auch die anderen Epochen waren. Der vorliegende Band enthält neben Grabungsergebnissen und Beiträgen, die sich mit der Rückbesinnung auf das minoische Erbe, den Beziehungen zum Orient, der Entstehung der Polis, dem Schriftgebrauch, der Religion und den Mythen sowie der Kunstproduktion beschäftigten.

85,00 € [D] | 108,00 SFR [CH] DETAILS »

Athenaia Band 3

Neue Funde archaischer Plastik aus griechischen Heilgtümern und Nekropolen

Reihe Athenaia
Band 3
Sofort lieferbar.

In den zwei letzten Jahrzehnten ist eine
erstaunliche Anzahl an Neufunden archaischer Skulpturen zutage gekommen.
Ein gemeinsam von der Universität Athen
und dem Deutschen Archäologischen Institut Athen 2007 veranstaltetes Internationales Symposion griff diese wichtige Entwicklung auf. Der vorliegende Band enthält die Symposionsbeiträge zu Skulpturen aus Heiligtümern und Nekropolen in Athen und Attika (außer dem Kerameikos), Lakonien, Böotien, auf Kreta, den ägäischen Inseln und in Kleinasien.

60,00 € [D] | 77,30 SFR [CH] DETAILS »

Athenaia Band 4

The Corinthia and the Northeast Peloponnese

Reihe Athenaia
Band 4
Sofort lieferbar.

Topography and History from Prehistoric Times until the End of Antiquity

85,00 € [D] | 108,00 SFR [CH] DETAILS »

1-10 Treffer von 47

[1] 2 3 4 5